GRRRLs Voice: Was glaubst du, wer du bist?!

Die GRRRLs Voice haben für den Frauentag ein Videobotschaft produziert, die auf die Selbstbestimmung von Mädchen* und Frauen* aufmerksam machen soll. Egal, ob es um Vorurteile, verbale Beleidigungen oder Sexismus geht — Mädchen* und Frauen* werden meist nicht ernstgenommen, insbesondere wenn sie nicht ins Klischee oder eben genau in diese Klischees fallen. Niemand hat das Recht, ihnen ihre eigenen Rechte und Freiheiten abzusprechen oder Macht auf sie auszuüben.

Bemerkungen

Die HeRoes aus Duisburg führen Workshops mit gleichaltrigen Mädchen* und Jungen* durch. Sie möchten gegenseitig empowern, setzen sich für mehr Gleichberechtigung ein und klären anhand von Rollenspielen auf.

meinTestgelände ist das Gendermagazin für Jugendliche. Auf der Plattform finden sich Texte, Raps, Songs, Videos, Poetry Slam-Texte oder Comics zu Geschlechterfragen von jungen Menschen. „Gender bezeichnet hierbei die Geschlechterrollen, mit denen sich jede Person auseinander setzen muss.“

Hinweise zur Nutzung: Die Videorecht liegt bei meinTestgelände. Das Video kann dennoch frei eingesetzt, öffentlich gezeigt und eingebunden (nur unter Hinweis des Urheber*innenrechts), nicht aber vervielfältigt oder hochgeladen werden. 

Hinweis

Der Videoclip eignet sich für die Arbeit mit Mädchen*, aber auch mit Jungen* bzw. Jugendlichen aller Gender zum Thema Selbstbestimmung und Empowerment. Es kann auch als Peer-to-peer-Methode angewandt werden, um einen Austausch zwischen Mädchen* anzuregen.